Die Assistenzhundeschule Nord UG schliesst zum Ende Februar ihre Pforten!

 

 

Vom Veterinäramt Schleswig Holstein als Bildungseinrichtung im Präsenzunterricht eingestuft wurde uns im Frühjahr 2020 und seit Anfang Dezember 2020 (bis jetzt anhaltend) die Arbeit aufgrund des Infektionsschutzgesetzes wegen Corona untersagt.

 

Da die staatlichen Unterstützungen eher symbolischen Wert haben wird die Assistenzhundeschule Nord UG ihre Pforten nun schliessen. 

Dieser Schritt fällt niemanden leicht aber wenn Null Einnahmen generiert werden dürfen aber die Ausgaben weiterlaufen muss man kein Betriebswissenschaftler sein um zu erkennen das dies nicht funktioniert.

 

 

 

Den 0815-Hund bieten wir nicht an. Jeder Hund wird individuell für seine Aufgabe und den Halter passend ausgewählt und ausgebildet.

 

 

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie sehr gerne!